Willkommen beim Tierschutzverein Hochsauerland

Aktuell zu vermitteln

Sam

Hallo an alle dort draußen, ich bin der Sam. Ein stolzer Rüde, unkastriert und Jahrgang 2018. Wie ihr sicher erkannt habt, bin ich ein Beagle und deswegen auch unheimlich gerne draußen und auf Achse. Richtig lange Spaziergänge sind total mein Ding, aber ich lasse mich auch gerne mit ein paar Kopfkraulern verwöhnen. Weil ich so ein Powerbündel bin, suche ich nun jemanden der genauso gerne draußen Unterwegs ist wie ich und mir vielleicht noch ein paar tolle Sachen beibringen kann. Auf ‘Sitz’ höre ich immerhin auch schon prächtig. Was ich allerdings gar nicht leiden kann ist, wenn man versucht mir…

Otti

Moin Moin!Ich bin die Otti.Ich bin vier Jahre jung und geimpft.Hier geht es mir zwar richtig gut, aber trotzdem möchte ich wieder ein ganz eigenes zu Hause haben mit genug Platz für mich und meine Freunde.Also machen wir es kurz: Wenn du mich kennenlernen möchtest, mach einfach einen Termin im Tierheim und wir beschnuppern uns mal. Am besten bringst du dann direkt ein paar Fotos von meinem neuen zu Hause mit, damit besprochen werden kann, ob das alles so in Ordnung ist.Falls du dich schon vorab informieren möchtest, auf was hier geachtet wird, schau mal hier vorbei: Haltung Bis dann!

Burghard

Bernd

Berta

Trick

Hallo??? Hört mich jemand? Mein Name ist Trick und ich bin junge, gechipte, kastrierte und geimpfte Katzendame. Wie fast alle meiner Art, trage ich den felinen Coronavirus, aber das ist ja zum Glück nicht weiter schlimm. Die meisten meiner Freunde sind inzwischen ausgezogen, aber ich sitze immer noch hier oben und warte auf den Menschen der zu mir passt. Leider bin ich noch sehr schüchtern und muss erst noch lernen, das nicht alle Leute mich in eine Transportbox stecken und mit mir zum Doktor fahren wollen, ich habe nämlich gehört, das es auch Leute gibt, die einem ganz toll den…


Harry Pawter und die Kitten von Askaban

Es wird magisch!

Die Briefe für das neue Schuljahr wurden verschickt und die neuen Schüler haben sich in der Winkelgasse mit allem eingedeckt was sie für den Unterricht brauchen.
Ein Zauberstab aus Katzenminzholz, ein Kessel um warme Milch anzurühren und ein Umhang unter dem man sich verstecken kann.
Allen anderen vorweg stehen unsere sechs Neuzugänge Bellatrix, Minerva, Myrte, Tonks, Fred und George und wappnen sich für ein magisches Leben in einer neuen Muggelfamilie.

Button 9 3/4

Möge das Schnurren mit euch sein!

Vor langer Zeit, in einer Stadt, weit, weit entfernt: Es herrscht Katzenminzekrieg. Raumschiffe der Rebellenkatzen, die von geheimen Pappkartons aus operieren, haben ihren ersten Sieg gegen die bösen streunenden Hunde errungen. Während der Schlacht gelang es Spionen der Rebellion, Samen der ultimativen Katzenminze des Imperiums, die Käsekatzenminze, zu erbeuten, eine Minze mit genügend Duftintensität, um einen ganzen Planeten mit Käseminzeduft zu versorgen. Verfolgt von imperialen Hundeagenten, flüchtet Prinzessin Leia in ihrem Raumschiff Richtung Tierheim, an Bord ihre treuen Gefährten, die ihr Volk retten und der Galaxis die Katzenminze wiedergeben können …

Aktuelles

Joschi hat jetzt Brüder

Kaum zu glauben, das dieser kleine Mann sich vor wenigen Wochen noch gar nicht anfassen lassen hat.Jetzt ist er endlich bei seiner neuen Familie und seine neuen Geschwister dürfen ihn fleißig streicheln und mit ihm spielen.Wir wünschen Joschi und seiner tollen Familie alles Liebe und Gute für die Zukunft.

weiterlesen …

Streuner ist endlich angekommen

Besonders glücklich macht es uns, das unser liebevoller alter Mann endlich ein warmes und herzliches zu Hause gefunden hat. Dort bekommt er die Streicheleinheiten und Zuwendung, die er sich so sehr verdient hat und darf seine Zeit nun auf einem großen und bequemen Sofa verbringen als gestandener Wohnzimmerlöwe. Wir wünschen ihm und seiner neuen Familie…

weiterlesen …

Endlich geschnappt

Dieser kleine Kerl konnte nach mehreren Wochen endlich von zwei tierlieben Personen  gesichert werden. Er ist aufgefallen, nachdem er apathisch und mit Atemwegsproblemen in der Nachbarschaft umhergestreunt ist. Mit Hilfe von viel Geduld, gutem Futter und einer beheizten Hütte konnte der Kater, der jetzt den klangvollen Namen Schnurrstracks erhalten hat, endlich in eine Transportbox gelockt…

weiterlesen …

Toller Einsatz!

Gestern hatten wir ganz besonderen Besuch. Diese vier jungen Damen haben sich in ihrer freien Zeit engagiert um für unser Tierheim Geld zu sammeln. Durch den Verkauf von Waffeln konnten sie so über 400 Euro für unsere vierbeinigen Bewohner einnehmen. Das ist wirklich eine starke Leistung und wir sind sehr dankbar für diesen Einsatz. Wir…

weiterlesen …


Cookie Consent mit Real Cookie Banner