Warum kein Kaninchen in einen Käfig gehört

Kaninchen haben einen sehr großen Bewegungsdrang. Um diesen artgerecht ausleben zu können, reicht ein Handelsüblicher Käfig aus dem Zoogeschäft nicht mal ansatzweise aus. Dieser sollte maximal als Rückzugsort für die Kaninchen verwendet werden.
Die gesetzlichen Mindestmaße für zwei Kaninchen ( denn Kaninchen brauchen IMMER mindestens einen Partner) betragen 6 qm. Für jedes weitere Tier sollten 1,5 qm hinzugerechnet werden.
Wichtig ist außerdem, das die süßen Wackelnasen diesen Platz auch Tag und Nacht zur Verfügung haben, denn Kaninchen sind besonders in der Morgen- und Abenddämmerung aktiv, wenn wir noch gemütlich im Warmen Bett liegen.
Aus diesem Grund vermitteln wir unsere Kaninchen auch nur in Gehege oder Zimmer mit den angeforderten Mindestmaßen.
Und wen das Video von unserer kleinen Müsli in ihrem neuen zu Hause noch nicht überzeugt hat, der kann auf folgendem Link noch mehr zu diesem Thema erfahren

Cookie Consent mit Real Cookie Banner